Rolf Dienst : Gedenken

Veröffentlicht am 28.März 2018

Die Nordheimstiftung nimmt Abschied von

Rolf Dienst
der als Geschäftsführer die Entwicklung des Seehospitals Sahlenburg über viele
Jahre mit Weitblick und unermüdlichem Einsatz vorangetrieben hat. In den
schwierigen Zeiten des ständigen Umbruchs im Gesundheitswesen ist es Rolf
Dienst in hervorragender Weise gelungen, die überregionale Bedeutung der
orthopädischen Ausrichtung des Hauses mit der Wirbelsäulenchirurgie,
dem Gelenkersatz und der Rheumatologie auszubauen. Der Vorstand der
Nordheimstiftung bedankt sich für diese großartige Leistung ihres ehemaligen
Geschäftsführers und verneigt sich vor ihm in Ehrfurcht.
Unser Mitgefühl gilt der Familie.

Nordheimstiftung
Dr. med. Hans-Joachim Raydt
Vorsitzender

Zurück